Zustifter

Die Düsseldorfer Bürgerstiftung DUS-illuminated® ist auf die Unterstützung der Wirtschaft in und um Düsseldorf angewiesen. Mittlerweile ist die Zahl derjenigen, die DUS-illuminated® unterstützen, auf fast 100 gestiegen, Ingenieure, Künstler, Lichtplaner und Lichtdesigner, Grafiker, Juristen, Ärzte, Architekten und Werbefachleute. Dabei geht es nicht nur um finanzielle Zuwendungen, sondern auch um Angebote zu Ideen sowie zur aktiven Mitarbeit, sei es im künstlerischen oder technischen Bereich.

Chancen für Zustifter

  • Geschäftsfähigkeit der Stiftung durch eingesetztes Kapital der Gründungsstifter. Die Stiftung ist durch den Regierungspräsidenten als Stiftungsaufsicht anerkannt und kann Spendenquittungen ausstellen.
  • Stärkung der Stiftung durch Zustiftungen zur Kapitalaufstockung.
  • Identifikationen der Stifter mit der Illumination einzelner Objekte
  • Geldspenden zur Realisierung einzelner Projekte
  • Sachleistungen durch Materiallieferungen der Industrie
  • Bereitstellung von Manpower und künstlerischen Beiträgen

Zustifter sind willkommen und können in ausgewählte Projekte eingebunden werden. Beispiele...

Spendenkonto

Zuwendungen werden erbeten auf das Konto:

  • Stadt-Sparkasse-Düsseldorf
  • BLZ 30050110
  • Konto-Nr. 10022622

Eine steuerbegünstigte Spendenquittung kann ausgestellt werden.

Ich wünsche weitere Informationen zum Sponsorenkonzept
Email-Adresse
Firma
Anrede/Vorname
Name
Wunschtermin
Bitte tragen Sie die hier angezeigte Nummer ein, um eine sichere Abwicklung zu gewährleisten.

Die wachsende Bedeutung von Bürgerstiftungen

Bürgerstiftungen (Community Foundations) werden in den kommenden Jahren den Charakter des
Stiftungswesens weltweit verändern: „Obwohl Bürgerstiftungen gegenwärtig nur einen kleinen Teil
des internationalen Stiftungssektors ausmachen, sind sie besonders dafür prädestiniert, die künftige Entwicklung philanthropischen Engagements zu befördern“, so Peter Walkenhorst, Stiftungsexperte der Bertelsmann Stiftung.

Bürgerstiftungen sind eine junge und attraktive Form bürgerschaftlichen Engagements von der eine
Signalwirkung in die Gesellschaft ausgeht. Sie bieten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit,
auch mit kleineren Beträgen philanthropisch tätig zu werden und so einen persönlichen Beitrag zur
Verbesserung der Lebensqualität vor Ort zu leisten. Aus diesem Grund sind Bürgerstiftungen eines
der am schnellsten wachsenden Segmente des internationalen Stiftungssektors.