Hetjensmuseum

Seit dem 29. November 2009 kann das Hetjens-Museum in der Altstadt auch in der Dunkelheit bewundert werden.

Das ehemalige Palais Nesselrode aus der Zeit des Kurfürsten Johann Wilhelm (1679 – 1716) ist ein besonderer Akzent in der Altstadt. Der auf die Zitadellstraße ausgerichtete Giebel der Zweiflügelanlage soll als Blickpunkt hervorgehoben werden